Musikzug Bottendorf/Burgwald e.V.  
line decor
                                    Ausbildung | Jugendarbeit | Jugendorchester | LMJ Lehrgänge
line decor
 
 
 
 
   
Ausbildung
 

Der Musikzug bildet seinen Spieler selbst aus. Jedes Jahre, üblicherweise im Frühjahr, besteht die Möglichkeit, eine musikalische Ausbildung zu absolvieren.
Das Ausbildungsangebot erstreckt sich über fast alle Instrumente des Blasorchesters:

  • Querflöte
  • Klarinette
  • Alt- und Tenorsaxophon
  • Trompete
  • Flügelhorn
  • Tenorhorn
  • Posaune
  • Waldhorn
  • Tuba
  • Schlagwerk

(Welches Instrument letztendlich ausgebildet wird entscheidet sich jährlich.)

Die Ausbildungszeit beträgt ungefähr drei Jahre und besteht aus einem theoretischen und einem praktischen Unterrichtsteil.
Im theoretischen Unterricht wird den Schülern das Wissen rund um die Musik vermittelt. Hierzu gehören u. a.: Notenkunde, Ton- und Taktarten, Rhythmik, Tonleitern, Intervalle usw.

Der praktische Teil besteht zum einen aus dem Einzelunterricht, in dem der jeweilige Ausbilder dem Schüler sein Wahlinstrument lehrt. Zum anderen kommen die jungen Spieler nach einer gewissen Zeit ins Jugendorchester. Dort wird Orchestererfahrung gesammelt und der große Schritt ins Hauptorchester erleichert. Außerdem werden mit dem Jugendorchester schon die ersten Auftritte bestritten.

Zur Ausbildung stehen den Schülern kompetente Ausbilder zur Verfügung, die sehr engagiert sind, die Leidenschaft der Musik an jeden zu bringen, der Spaß daran hat.

Bei Fragen und Interesse wendet euch einfach an uns oder schaut bei einer Probe vorbei.














 


 
News

Nikolausfeier
Termin: 09. Dezember 2017

Jahreskonzert
Termin: 24. Februrar 2018
Begin: 20.00 Uhr
Ederberglandhalle Frankenberg

Hauptversammlung
Termin: 09. März 2018